URL: www.ckd-paderborn.de/aktuelles/fortbildung/damit-der-himmel-die-erde-beruehrt-c02b7925-ab1c-4c98-9b44-29fccdaa89aa
Stand: 13.02.2019

Anmeldefrist:

11. März 2019

  • 4. April 2019  - 

    Beginn: 15:00 Uhr
  • 6. April 2019

    Ende: 17:00 Uhr

Damit der Himmel die Erde berührt

Die besondere Spiritualität der Caritasarbeit wird in den drei Ausbildungsmodulen entwickelt und eingeübt. Der eigene Glaube und seine Bedeutung im persönlichen Leben der Teilnehmenden wird reflektiert und vertieft, mit dem Ziel, das persönliche seelsorgliche Profil zu entdecken und zu schärfen. Die Zielgruppe sind Ehrenamtliche in caritativen Tätigkeitsfeldern in den Gemeinden und Einrichtungen. Ihre Alltagser- fahrungen im Ehrenamt werden in Ihrer spirituellen Deutung betrachtet. Diese Erfahrungen zur Sprache zu bringen und auf dem Fundament des Christentums theologisch fundiert den Begleitenden zu vermitteln, ist der Kern dieser Ausbildung.

Termine der folgenden Kursabschnitte:
14. - 15. Juni 2019,  9:30 Uhr - 17:00 Uhr, Ort: Haus Maria Immaculata, Paderborn
18. - 19. Oktober 2019,  9:30 Uhr - 17:00 Uhr,  Ort: Haus Maria Immaculata, Paderborn

Eine Teilnahme an den drei Ausbildungsmodulen ist verbindlich für den Erhalt des Zertifikates.

17. Januar 2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr Praxistag für ausgebildete spirituelle Wegbegleiter/innen

 

Zielgruppe

Ehrenamtliche in Caritas-Konferenzen vor Ort, in einer Einrichtung oder einem Projekt der CKD

Kosten

85,- Euro für alle drei Kurs-Module

Referent(inn)en

Helga
Gotthard

CKD-Vorsitzende



Ullrich
Auffenberg

Referent für spirituell-seelsorgliche Bildung im Diözesancaritasverband



Benedikt
Blank

CKD-Referent