Politisch handeln

Wir handeln politisch: Barmherzigkeit und Gerechtigkeit

Postkartenaktion

Rund 17.000 Ehrenamtliche der Caritas-Konferenzen im Erzbistum Paderborn setzen sich für Menschen ein, die in unserer Gesellschaft an den Rand gedrängt werden.
Die Caritas-Konferenzen erleben in ihrem praktischen Engagement belastende Lebenssituationen, soziale Ungerechtigkeiten und zunehmende Armut. Sie geben diese Erfahrungen an Politiker weiter, verbunden mit Fragen, wie diese ihre Verantwortung sehen. Caritas-Konferenzen verstehen sich als Anwalt, als Lobbyist der Menschen, für die sich kaum noch jemand einsetzt.

Download

Armut macht krank.

Postkarten

Flyer - Wahlprüfsteine zum Wahljahr 2009

CKD-Wahlprüfsteine ’09

Armut macht krank.

Information für Politik und Gesellschafft zur Schaffung von gerechteren und solidarischen Strukturen!

Interview mit einer Armutskundschafterin